V.IN.E - Vocational INCLUSIVE Education

Logo VINE Projekt

V.IN.E - "Vocational INCLUSIVE Education" ist eine Erasmus+ Small Scale Partnerschaft. Sie startete am 1. März 2023 und dauert bis Ende Oktober 2024. Unsere inclution.org als Lead Partner, unterstützt durch den "Verband der Deutsch-Türkischen Städtepartnerschaften e.V."  in Deutschland, kooperiert mit den Bezirksverwaltungen der Gemeinden Sisli , einem Bezirk  von Istanbul, und Tepebasi, einem Bezirk der Stadt Eskisehir in der Türkei. Wir tauschen uns im Bereich der inklusiven Berufsbildung aus.  Unsere inclution gUG bringt die Erfahrung unseres Netzwerks stattWERKstatt mit. Wir organisieren Studienreisen und übertragen den Instrumentenkoffer für pädagogisches Fachpersonal "Me and Your Stories" in die türkische Sprache. Die MYS-Toolbox soll den Praktiker*innen in der beruflichen Bildung zugänglich gemacht werden.


 

WhatsApp Image 2023-09-28 at 00.02.00

Zwischenbericht V.IN.E/ Januar 2024

Zur Halbzeit unseres Projektes V.IN.E haben wir eine Zusammenfassung der bisherigen Aktivitäten und Zwischenergebnisse erfasst. Der Kick-Off-Meeting (März 23) und die Studienreise in Berlin (Sept 23)  sind hinter uns. Eine Studienreise in die Türkei (März 24) liegt vor uns. Wir arbeiten an der Übertragung der MYS-Toolbox. Hier geht es zum Zwischenbericht mit kleinen Insights, wie wir arbeiten und welches Feedback wir bereits erzielen konnten.

 

Wenn Sie auf dieser Seite weiter scrollen, erfahren Sie mehr über die einzelnen Projekt-Arbeitspakete von V.IN.E und gelangen zu unseren Berichten und Fotos aus den Projekt-Meilensteinen.


 

Screenshot 2024-01-05 111404

MYS-Toolbox in Türkisch 

MYS-Toolbox ist eine web-basierte Anwendung von Anleitungen und Tools zur Stärkung der sozialen Inklusion durch multimediales Storytelling. Sie ist eine praktische Sammlung von Gruppenübungen und Werkzeugen. Im Rahmen von V.IN.E erstellen wir eine türkisch-sprachige Version des praktischen Teils der Toolbox: MYS-Storytelling. Die MYS-Toolbox wurde im Rahmen des Erasmus+ KA3 Projektes „Me and Your Stories - MYS“ erarbeitet, an dem inclution gUG zwischen 2019-2022 als Partner mitwirkte. 

In diesem Arbeitspaket kooperieren wir mit dem RIX Research and Media Center, dem Anbieter der MYS-Toolbox Oberfläche an der University East London (unser Partner aus dem EU-Projekt MYS). Nach dem Relaunch der RIX-wikis, durchgeführt von RIX Center, haben wir eine türkische Version mit einer eigenen URL erstellt. Die Anleitungen für Gruppenübungen werden nach und nach ins Türkische übertragen. 

 


V.IN.E in Action

Auf den Spuren der inklusive Berufsbildung  - V.IN.E Study Visit in Berlin, September 2023 

Vom 27.-29. September 2023 begleiteten wir eine Delegation aus der Türkei, 16 Vertreter*innen der Bezirksverwaltungen aus Sisli/Istanbul und Tepebasi/ Eskisehir. Im Rahmen unseres Erasmus+ Projektes V.IN.E (Vocational Inclusive Education) bereiteten wir eine drei-tägige Studienreise vor. Das Projekt V.IN.E begann im März 2023 mit einem Kick-off in Istanbul. Über 20 Monate tauschen wir uns über Gelingensfaktoren der inklusiven Berufsbidung auf der kommunalen Ebene in beiden Ländern aus. Am 26. September kamen die Delegationen aus Sisli/Instanbul und Tepebasi/Eskisehir in Berlin an, geleitet von den beiden Bezirksbürgermeistern Muammer Keskin und Ahmet Atac.

V.IN.E in Berlin Day 1
Delegation of Sisli
Im TUECHTIG Berlin
V.IN.E im House of Representatives/ Abgeordentehaus Berlin am 27.9.2023

 

Neben dem Besuch im Abgeordnetenhaus Berlin und der Türkisch-Deutschen-Unternehmenvereinigung, war der Besuch der inklusive Berufsschule August-Sander-Schule eines der Highlights der Studienreise. Wir lernten die Inklusionsberatung der Handwerkskammer Berlin kennen, die zivilgesellschaftlichen Beratungsorganisationen MINA e.V. und Interaktiv e.V., sprachen über die Initiative stattWERKstatt, besuchten das inklusive Bistro der Lebenswelten im Humboldt-Forum und lernten die Landesarbeitsgemeinschaft der Inklusionsfirmen in Berlin kennen. Wir besuchten den Behinderten- und Rehabilitationssportverband Berlin und machten eine Tour durch das Olympiastadion.

Lesen Sie den Bericht der Studienreise. Klicken Sie hier.

 

Zum Fotoalbum der Studienreise.


Video Reports from the Study Visit in Berlin/ September 2023

WhatsApp Image 2024-01-02 at 14.41.11
WhatsApp Image 2024-01-02 at 14.41.05
WhatsApp Image 2024-01-02 at 14.40.56

Click on our short video reports from the Study Visit of the turkish delegation in Berlin.


 

 

Kick Off Meeting in Sisli/Istanbul im März 2023

Visit in Sisli 1
Visit in Sisli 2

20.03.2023 und 21.3.2023 - Kick Off Meeting der Erasmus+ Partnerschaft V.IN.E. - Vocational Inclusive Education mit den Gemeinden Sisli (Istanbul) und Tepebasi (Eskisehir) in Istanbul/Türkei 🇹🇷.

 

Der Kick-Off Meeting am 20. März 2023 folgte auf eine Reihe von vorangeganenen Online-Meetings mit den beiden türkischen Partnern. In dem Rathaus des Bezirks Sisli (Istanbul) trafen wir uns persönlich und tauschten aus. Wir haben uns zu den inhalten der geplanten Studienreisen verständigt .

 

Am 21. März 2023 trafen wir wir den Bürgermeister von Sisli, Herrn Muammer Keskin, und den Bürgermeister von Tepebasi, Herrn Ahmet Atac. Gemeinsam besuchten wir eine Job-Börse für Menschen mit Behinderungen in der Stadthalle von Sisli. Wir haben uns über bewährte Verfahren zur Integration von Menschen mit Behinderungen auf dem freien Arbeitsmarkt ausgetauscht.
 
Özcan Mutlu, der seit vielen Jahren interkulturelle Brücken zwischen Deutschland und der Türkei baut unterstützt das Projekt in seiner Rolle als Präsident des Deutsch-Türkischen Städteverbands (DTSV e.V.) und assoziierter Partner von V.IN.E.  Auch der deutsch-türkische Journalist Murat Tosun nahm an unserem Kick off Meeting von V.IN.E. teil.

 

Unsere Gründer*innen Stana und Stefan Schenck stellten im Rahmen des Kick-Off Meetings einige Beispiele guter Praxis im Bereich der inklusiven beruflichen Bildung vor, die auf ihren Erfahrungen mit dem Aufbau eines Elternnetzwerks und der Initiative stattWERKstatt basieren.
 
 Im September werden wir uns mit beiden türkischen Delegationen in Berlin treffen. Geplant ist ein Besuch einer berufsbildenden Schule und DIskussionen mit Expert*innen für den inklusiven Übergang Schule-Beruf in Berlin.


In unseren Gedanken und in unseren Herzen sind wir bei den Opfern des Erdbebens. Die tatsächliche Zahl ist unfassbar. Die Mobilfunkanbieter haben die Verbindung zu etwa 300.000 Telefonen verloren. Der Verlust ist unbeschreiblich...

Meeting and Lunch Day1
Project Team V.IN.E
German part of V.IN.E
Presentation of V.IN.E Timeline

 

 

 

Timeline of Project Acitivites V.IN.E

Es sind zwei Studienreisen in Berlin und in Sisli/Tepebasi geplant, umrahmt von dem
Kick-Off Meeting in Sisli und dem Abschlusstreffen in Berlin. Eine türkische Version der "Me and Your Stories"-Toolbox, entwicklelt in unserem vorherigen Erasmus+ Projekt "MYS"  wird modifiziert und ins Türkische übertragen als praktisches webbasiertes Tool für Fachkräfte in der beruflichen Bildung zur Unterstützung der inklusiven Berufswegeplanung für Lernende mit Förderbedarf.


 

V.IN.E Projekt Partner und Logos

Disclaimer

The European Commission support of this project does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsible for any use of the project information and outcomes which may be made of the information contained therein.